Mrz 9, 2018

Tanztraining unter der Lupe – Grundlagen der Tanzmedizin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

MÄRZ, FR. 9.

Mit Liane Simmel

Tanzen ist in, ob für Kinder, Teenies oder Senioren. Die neue Fitnesswelle hat auch das Tanztraining erfasst, und das ganz zu Recht. Tanz bietet – fast nebenbei – eine Trainingsvielfalt wie kaum eine andere Sportart: Fasziendehnung fördert die allgemeine Beweglichkeit, komplexe Schrittfolgen trainieren körperliche Koordination und Gedächtnisleistung gleichermaßen, Musik und Rhythmus stimulieren das Hormonsystem. In unserer oft „körperlosen“ Gesellschaft bietet der somatische Ansatz im Tanz ein großes Potential, das es zu nutzen gilt. Doch schöpfen Tänzer und Tanzpädagogen tatsächlich die Breite der Möglichkeiten aus? Sind wir uns der Vorteile, aber auch der möglichen Gefahren im Tanz bewusst? Im Workshop werden Trainingsmethoden analysiert und neueste Erkenntnisse der Wissenschaft auf den tanzmedizinischen Prüfstand gestellt – in Theorie und Praxis.

 

Ort Studio Freitänzer, Euckenstraße 15, 81369 München (U-Bahn-Station Harras, Karte s. unten)
Zeit: Freitag, 9. März 2018, 14.00 – 18.00 Uhr
Teilnehmer: max. 25
Teilnahmegebühr: 20,-
Anmeldung: d.ewald@tanzbueromuenchen.de

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.