Okt 23, 2020

Anthologie/ Blütenlese | Cristina D’Alberto

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Führung über das Kreativquartier

23. Oktober 2020 | 18:30 – 20:00 Uhr 
Treffpunkt: vor dem Schwere Reiter | Dachauerstraße 114 | München

Die Teilnahme an dem Quartiersspaziergang ist kostenfrei. Anmeldung unter: vermittlung@theaterbueromuenchen.de

Anthologie/Blütenlese ist der performative Versuch, Lebensgeschichten unterschiedlicher Münchner*innen zu sammeln und so ehrlich wie möglich auf der Bühne wiederzugeben. Anknüpfungspunkt und Platzhalter fürdiese Darstellung sind die Körper von vier Tänzer*innen. Sie vermitteln als Repräsentant*innen zwischen dem Publikum und den gesammelten Geschichten. So erschafft die Tanzperformance einen Kontrast zu dem glitzernden Bild, das Menschen von sich selbst ins Internet stellen. Gleichzeitig wird bezeugt, dass die Geschichten aller Menschen erzählenswert sind, nicht nur jener die große Taten vollbracht haben.

Das Schwere Reiter, der Spielort dieser Aufführungen, ist eine von vielen Aufführungs- sowie Ausstellungsorten im Kreativquartier. Das sehr entdeckenswerte Quartier beherbergt zudem soziale und kulturelle Initiativen, Probenmöglichkeiten und Gastronomie. Bei einem Spaziergang, geleitet von den Mitarbeiterinnen des Quartiersbüros, werden ausgewählte Orte besichtigt und deren Geschichte sowie aktuelle Nutzung näher erläutert. Anschließend wird Cristina D‘Alberto eine Einführung in ihre Arbeit an Anthologie/Blütenlese geben und einen Besuch beim Aufwärmprozess der Tanzenden ermöglichen. 

www.cristinadalberto.com


Premiere: 22. Oktober 2020 | 20:30 Uhr
Weitere Vorstellungen: 23. & 24. Oktober 2020 | je 18:00 Uhr & 20:30 Uhr
Ort: Schwere Reiter | Dachauerstraße 114 | München

Karten können über das Reservierungssystem des Schwere Reiter reserviert werden sobald der Spielplan verfügbar ist.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.